DE
EN
    • 2009

    • |
    • 153 Min

    Inglourious Basterds

    4.2 | 7393

    Brad Pitt, Mélanie Laurent, Christoph Waltz, Eli Roth, Michael Fassbender

    Im von Deutschland besetzten Frankreich muss Shosanna ansehen wie ihre Familie durch Oberst Hans Landa brutal ermordet wird. Sie kann entkommen und flieht nach Paris. Gemeinsam mit seinen 8 Männern, einer Elitetruppe aus jüdisch-amerikanischen Soldaten, will Offizier Aldo Raine systematische Vergeltungsschläge gegen Nazis durchführen. Sie werden in Frankreich abgesetzt, um dort unterzutauchen. Von den Deutschen als ‚Die Bastarde' gefürchtet versuchen sie den Führer des III. Reichs zu töten.

    • 2007

    • |
    • 115 Min

    Das Bourne Ultimatum

    4.0 | 4256

    Matt Damon, Julia Stiles, David Strathairn, Scott Glenn, Paddy Considine

    Um das dunkle Kapitel seiner Vergangenheit endlich auszulöschen, muss Jason Bourne sich dieser stellen. Das Projekt, welches ihn erschuf, wird auch weiterhin illegal fortgesetzt. Bourne macht sich daran, den Mord an seiner Freundin zu rächen. Unterstützt wird er dabei von Nicki, einer ehemaligen Agentin und der CIA-Agentin Landy. Doch auch der CIA-Chef Vosen hat seine Killer schon auf Bourne angesetzt, damit alle Gefahren für die Weiterführung des Projekts beseitigt werden.

    • 2003

    • |
    • 121 Min

    79 qm DDR

    3.9 | 1050

    Daniel Brühl, Katrin Saß, Chulpan Khamatova, Maria Simon, Florian Lukas

    Geschichte wird geschrieben, nur für den 21-jährigen Alex geht nichts voran. Kurz vor dem Fall der Mauer fällt seine Mutter, eine überzeugte Bürgerin der DDR, nach einem Herzinfarkt ins Koma - und verschläft den Siegeszug des Kapitalismus. Als sie wie durch ein Wunder acht Monate später die Augen aufschlägt, erwacht sie in einem neuen Land. Erfahren darf sie von alledem nichts - zu angeschlagen ist ihr schwaches Herz. Um seine Mutter zu retten, muss Alex auf 79 Quadratmetern die DDR wieder auferstehen lassen.

    • 2014

    • |
    • 121 Min

    Marionetten

    3.5 | 460

    Grigoriy Dobrygin, Philip Seymour Hoffman, Homayoun Ershadi, Mehdi Dehbi, Neil Malik Abdullah

    Issa Karpov schlägt sich illegal nach Hamburg durch. Zuflucht findet der russisch-stämmige Tschetschene in der islamischen Gemeinde der Hansestadt. Doch nach einiger Zeit fällt der mysteriöse Gast zunehmend auf. Schließlich verdichten sich die Intrigen um seine Person, in die immer mehr Leute mit hineingezogen werden, darunter der zwielichtige britische Privatbankier Tommy Brue und die junge Rechtsanwältin Annabel Richter, die Karpov ihre Hilfe anbietet. Auch der Leiter einer geheimen deutschen Spionageeinheit, Günther Bachmann, hat bereits ein Auge auf Karpov geworfen und beobachtet akribisch alle Vorkommnisse. Langsam stellt sich heraus, dass die Tragweite viel größer ausfällt als gedacht und die Uhr bereits tickt…

    • 2007

    • |
    • 96 Min

    Zwei Tage Paris

    3.5 | 252

    Adam Goldberg, Julie Delpy, Daniel Brühl, Marie Pillet, Albert Delpy

    Unkonventionelle, satirische Beziehungskomödie um kulturelle Verständigungshürden zwischen Parisern und einem New Yorker in der Stadt der Liebe. Julie Delpy führte erstmals Regie und zeichnete auch für Produktion, Drehbuch, Schnitt, Casting und Musik verantwortlich. Alle Rollen wurden mit Freunden oder Verwandten von Delpy besetzt. Daniel Brühl ist in einer kurzen surrealen Gastrolle zu sehen.

    • 2004

    • |
    • 127 Min

    Die fetten Jahre sind vorbei

    3.8 | 250

    Daniel Brühl, Julia Jentsch, Stipe Erceg, Burghart Klaußner, Peer Martiny

    Jan (Daniel Brühl), Peter (Stipe Erceg) und Jule (Julia Jentsch) wollen eigentlich nur ein bisschen gegen die Ungerechtigkeit der Welt rebellieren und den Pfeffersäcken im Villenviertel einen Denkzettel verpassen. Deshalb steigen sie bei Nacht- und Nebelaktionen in die Häuser ein. Doch statt zu stehlen verrücken sie die Möbel und veranstalten Streiche. Als sie bei einem ihrer Streifzüge plötzlich von dem Topmanager Hardenberg (Burghart Klaußner) überrascht werden, droht aus Spaß krimineller Ernst zu werden.

    • 2013

    • |
    • 128 Min

    Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt

    3.0 | 242

    Peter Capaldi, David Thewlis, Anatole Taubman, Alexander Beyer, Philip Bretherton

    Daniel Domscheit-Berg ist Julian Assanges engster Vertrauter und Mitarbeiter. Gemeinsam entwickeln sie die Internet-Website WikiLeaks und verändern damit die weltweite Informationsverteilung. Die Macher von WikiLeaks sehen die Seite als Enthüllungsplattform für Menschen, die anonym geheime Informationen veröffentlichen wollen, um politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Korruption aufzudecken oder aber Verbrechen aufzuklären. Assange und Domscheit-Berg sind damit überaus erfolgreich und werden fast über Nacht zu weltbekannten Aktivisten. Als sie jedoch den größten Fund an geheimen Dokumenten der amerikanischen Geschichte machen, geraten die beiden in Streit über die Grundausrichtung ihrer Arbeit. Sie stehen verstärkt im Blickpunkt der Öffentlichkeit, aber auch im Dauer-Fokus von Regierungen und Geheimdiensten und so stellt sich bald die Frage, wie weit man bei der Veröffentlichung von geheimen Dokumenten gehen darf - und welchen Preis man dafür zu zahlen bereit ist.

    • 2005

    • |
    • 116 Min

    Happy Christmas

    3.9 | 196

    Diane Kruger, Natalie Dessay, Benno Fürmann, Rolando Villazón, Guillaume Canet

    Kriegsdrama aus dem Jahr 2004, das Verbrüderungen zwischen verfeindeten Soldaten im ersten Weltkrieg thematisiert. An Weihnachten 1914 gibt es an der Front einen kurzfristigen Waffenstillstand zwischen den deutschen und alliierten Truppen. Die erschöpften Soldaten nähern sich an und singen gemeinsam. Mitten drin: die Sopranistin Anna Sörensen und ihre Freund Nikolaus Sprink.

    • 2011

    • |
    • 100 Min

    Intruders

    2.7 | 162

    Clive Owen, Carice van Houten, Daniel Brühl, Pilar López de Ayala, Ella Purnell

    Zwei Städte, zwei Familien. Die Kinder Juan und Mia werden in verschiedenen Ländern von ähnlichen Alpträumen heimgesucht – ein dämonisches Wesen will von ihnen Besitz ergreifen. Als ihre Eltern die unheimliche Bedrohung am eigenen Leib erfahren, stehen sie der Gefahr ohnmächtig gegenüber. Es gibt nur einen Ausweg: Sie müssen sich den eigenen Ängsten stellen, um ihre Kinder zu retten ...

    • 2008

    • |
    • 120 Min

    Krabat

    3.1 | 48

    David Kross, Daniel Brühl, Christian Redl, Robert Stadlober, Paula Kalenberg

    Kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg folgt der 14-jährige Bettlerjunge Krabat (David Kross) der Stimme aus seinem Traum und fängt in einer geheimnisvollen Mühle im Koselbruch beim Meister (Christian Redl) als Lehrling an. Rasch merkt er, dass er und die anderen elf Gefährten nicht nur das Müllerhandwerk lernen, sondern auch in der schwarzen Magie ausgebildet werden. Sein Freund Tonda (Daniel Brühl) will ihn vor einem finsteren Schicksal warnen.

    • 2009

    • |
    • 134 Min

    John Rabe

    3.6 | 47

    Ulrich Tukur, Daniel Brühl, Steve Buscemi, Anne Consigny, Dagmar Manzel

    China stand in Flammen, als ein deutscher Kaufmann fern der Heimat zum Helden wider Willen wurde. Als die kaiserliche japanische Armee 1937 China überfällt und mit ungeahnter Brutalität gegen die Zivilbevölkerung der damaligen Hauptstadt Nanjing vorgeht, handelt John Rabe. Zusammen mit einer kleinen Gruppe in der Stadt verbliebener internationaler Geschäftsleute, Ärzte und Missionare, setzt er unter größter persönlicher Gefahr eine Schutzzone für Zivilisten durch, in der 250.000 Menschen das überleben, was später als "Massaker von Nanjing" in die Geschichtsbücher eingehen wird...

    • 2004

    • |
    • 89 Min

    Liebe in Gedanken

    3.5 | 32

    Daniel Brühl, August Diehl, Anna Maria Mühe, Jana Pallaske, Thure Lindhardt

    Gibt es ihn wirklich, den höchsten Punkt im Leben? Günther und Paul sind davon überzeugt. Sie wollen leben, in vollen Zügen und ohne Kompromisse - und gleiches verlangen sie von der Liebe. Gemeinsam mit Günthers Schwester Hilde verbringen sie das Wochenende in einem Sommerhaus auf dem Land. Paul ist fasziniert von dem Mädchen und verliebt sich in sie. Und zunächst sieht es so aus, als ob Pauls Gefühle erwidert werden. Doch Hilde liebt viele. Heimlich trifft sie sich mit Hans - Günthers ehemaligem Liebhaber.

    • 2006

    • |
    • 84 Min

    A Friend of Mine

    3.5 | 30

    Daniel Brühl, Jürgen Vogel, Sabine Timoteo, Peter Kurth, Michael Wittenborn

    Unterschiedlicher könnten Karl und Hans nicht sein: Karl ist ein junger Mathematiker, der erfolgreich in einer Versicherung arbeitet, der Lebenskünstler Hans hält sich mit Aushilfsjobs über Wasser. "Bist du glücklich?", fragt Hans bei ihrer ersten Begegnung. Aber Karl weiß keine Antwort, bis Hans ihm zeigt, was glücklich macht: Eis, Mädchen, Kaffee, Flugzeuge, das klapprigste aber schnellste "Rückwärtsfahrauto" der Welt genauso wie nachts nackt in einem Porsche über die Autobahn zu fliegen. Und Freundschaft heißt für Hans, alles zu teilen, auch seine "Königin" Stelle. Das alles ist zu viel für Karl. Doch einen Freund wie Hans wird man nicht mehr los, und eine Frau wie Stelle vergisst man nicht.

    • 2001

    • |
    • 109 Min

    The White Sound

    3.6 | 24

    Daniel Brühl, Anabelle Lachatte, Patrick Joswig, Karl Danguillier, Katharina Schüttler

    Lukas zieht vom Land zu seiner Schwester Kati nach Köln. Abenteuerhungrig stürzt sich der 21-Jährige in sein neues Leben und nimmt vom Kiffen mit den WG-Bewohnern bis hin zu exzessiven Disconächten alles an Entertainment mit, was die Stadt zu bieten hat. Bis er eines Tages einen Trip einwirft, der sein Leben von Grund auf umkrempelt. Er beginnt, Stimmen in seinem Kopf zu hören und leidet unter Verfolgungswahn. Paranoide Schizophrenie heißt die Krankheit, deren langwierige Bekämpfung Lukas bis an Spaniens Küste führen wird.

    • 2006

    • |
    • 134 Min

    Salvador - Kampf um die Freiheit

    3.7 | 24

    Daniel Brühl, Tristán Ulloa, Leonardo Sbaraglia, Joel Joan, Celso Bugallo

    Salvador Puig Antich war der letzte politische Gefangene der in Spanien die Todesstrafe erhielt, wurde hingerichtet am zweiten März 1974. Seine Geschichte ist die des aktiven Widerstandes: die wachsende Freiheitsliebe lässt Salvador und Gleichgesinnte zu glühenden Systemgegnern werden, was sich in kriminellen Handlungen entlädt. Doch als Salvador wegen Polizistenmordes angeklagt wird beginnt ein langer, mühsamer Kampf um eine mögliche Aufhebung des Urteils…