DE
EN
    • 1954

    • |
    • 108 Min

    Die Faust im Nacken

    4.2 | 877

    Marlon Brando, Karl Malden, Lee J. Cobb, Rod Steiger, Pat Henning

    Marlon Brando spielt die Hauptrolle des Terry Malloy, einem gescheiterten Preisboxer, der dank der Beziehungen seines Bruders Charley (Rod Steiger), ein Anwalt für eine korrupte Dockarbeiter-Gewerkschaft, als Botenjunge für die Mafia angestellt wird. Nachdem er einen anderen Hafenarbeiter und Freund in den Tod gelockt hat, um ihn von einer Aussage gegen den Vorarbeiter Johnny Friendly (Lee J. Cobb) abzuhalten, erwecken die Bitten der Schwester des Toten (Eva Marie Saint) und eines engagierten Priesters (Karl Malden) Terrys Schuldbewusstsein. Trotzdem er durch Friendlys Schläger brutal zugerichtet wird, bewegt die Liebe Terry dazu, Vergeltung zu üben, indem er die Untersuchung einer Verbrechenskommission gegen die korrupte Dockarbeiter-Gewerkschaft unterstützt.

    • 1951

    • |
    • 122 Min

    Endstation Sehnsucht

    4.0 | 707

    Vivien Leigh, Marlon Brando, Kim Hunter, Karl Malden, Rudy Bond

    Die kultivierte, aber labile Lehrerin Blanche (Vivien Leigh) sucht Unterschlupf bei ihrer Schwester Stella (Kim Hunter) im schwülen New Orleans. Sie will ihre Vergangenheit vergessen. Als Blanche den schüchternen Mitch (Karl Malden) kennen lernt, träumt sie sogar von einem neuen gemeinsamen Leben mit ihm. Doch Stellas brutaler Ehemann Stanley Kowalski (Marlon Brando), ein polnischer Einwanderer, bedrängt Blanche zusehends, bis ihre Auseinandersetzungen schließlich in einer Katastrophe enden...

    • 1955

    • |
    • 115 Min

    Jenseits von Eden

    4.0 | 272

    Julie Harris, James Dean, Raymond Massey, Burl Ives, Richard Davalos

    Die Literaturverfilmung nach dem gleichnamigen Roman John Steinbecks zeichnet ein Charakterporträt des jungen, rebellischen Sohnes, der sich nach der Liebe seines Vaters sehnt.

    • 1961

    • |
    • 124 Min

    Fieber im Blut

    3.9 | 124

    Natalie Wood, Pat Hingle, Audrey Christie, Barbara Loden, Zohra Lampert

    Eine Kleinstadt in Kansas, 1920: Deanie ist ein braver Teenager und immer bemüht, das Richtige zu tun. Aber die Gefühle, die sie und ihr Freund Bud füreinander empfinden, sind zu stark. Als sich der Konklikt zwischen anständigem Benehmen und menschlichem Verlangen dem Höhepunkt nähert, erleidet Bud einen Zusammenbruch - und Deanie verfällt dem Wahn...

    • 1947

    • |
    • 118 Min

    Tabu der Gerechten

    3.7 | 96

    Gregory Peck, Dorothy McGuire, John Garfield, Celeste Holm, Anne Revere

    Der verwitwete Journalist Phil Green (Gregory Peck) soll in seinem ersten Artikel für ein New Yorker Magazin über antisemitische Tendenzen in den USA schreiben. Um besseren Einblick zu bekommen, gibt er sich selbst als Jude aus. Das Resultat übertrifft seine Erwartungen: Mit Ausnahme der Moderedakteurin Anne verhalten sich seine neuen Kollegen abweisend und auch außerhalb der Arbeit erfährt Phil Benachteiligungen und Diskriminierung. Dies geht sogar so weit, dass sein Sohn (Dean Stockwell) in der Schule wegen seines angeblichen Judentums verprügelt wird und Phils Verlobte Kathy die Verbindung in Frage stellt.

    • 1957

    • |
    • 126 Min

    Ein Gesicht in der Menge

    4.1 | 89

    Andy Griffith, Patricia Neal, Anthony Franciosa, Walter Matthau, Lee Remick

    "A Face in the Crowd" charts the rise of a raucous hayseed named Lonesome Rhodes from itinerant Ozark guitar picker to local media rabble-rouser to TV superstar and political king-maker. Marcia Jeffries is the innocent Sarah Lawrence girl who discovers the great man in a back-country jail and is the first to fall under his spell

    • 1952

    • |
    • 113 Min

    Viva Zapata

    3.8 | 67

    Marlon Brando, Jean Peters, Anthony Quinn, Joseph Wiseman, Arnold Moss

    Emiliano Zapata ist ein mittelloser mexikanischer Indiander. 1909 klagt er gegen die Beschlagnahmung von Ackerland. Als der Präsident sein Anliegen ablehnt, beschließt Zapata, gegen das Regime zu kämpfen und schließt sich den Rebellen an. Er wird zum Rebellenführer und schließlich zum Präsidenten gewählt. Doch für die Macht muss er einen hohen Preis bezahlen...

    • 1976

    • |
    • 123 Min

    Der letzte Tycoon

    3.2 | 56

    Robert De Niro, Tony Curtis, Robert Mitchum, Jeanne Moreau, Jack Nicholson

    Im Laufe der 30er Jahre steigt Hollywood endgültig zur Traumfabrik auf. Trotz seines jungen Alters zählt Monroe Stahr, Studioboss von "World International Films", zu den Größten. Der erfolgreiche Karrieremann muss tagtäglich souverän Entscheidungen über neurotische Filmstars, unfähige Regisseure und betrunkene Drehbuchautoren treffen - für ein Privatleben bleibt dabei keine Zeit. Als er eines Tages jedoch die Engländerin Kathleen Moore kennenlernt und sich unglücklich verliebt, beginnt sein beruflicher Abstieg.

    • 1950

    • |
    • 96 Min

    Unter Geheimbefehl

    3.6 | 45

    Richard Widmark, Paul Douglas, Barbara Bel Geddes, Jack Palance, Zero Mostel

    Im Hafen von New Orleans wird nachts ein illegaler Einwanderer von Gangster Blackie umgebracht. Bei der Autopsie des Leichnams stellt sich heraus, dass der Mann Lungenpest hatte. Wenn seine Mörder nicht schnellstens gefasst werden, droht eine Seuchenkatastrophe. Dr. Reed vom Gesundheitsdienst des Hafens und Polizeichef Tom Warren haben 48 Stunden Zeit, um die Gangster zu stellen...

    • 1956

    • |
    • 114 Min

    Baby Doll - Begehre nicht des anderen Weib

    3.8 | 45

    Karl Malden, Carroll Baker, Eli Wallach, Mildred Dunnock, Lonny Chapman

    Baby Doll Meighan is a pretty, vacuous Southern 'white trash' gal who at 19 still sleeps in a crib and sucks her thumb. She has been married for two years to ineffectual, bigoted Archie Lee. The couple have not yet consummated their marriage because Archie Lee promised Baby Doll's dying father that he would not touch his daughter until she said she was "ready for marriage." He is frustrated by this strain and obliged to peek at his squirmy half-dressed child-bride through a hole in her bedroom wall. Archie Lee is further humiliated ind incensed by a flashy Sicilian business rival who has recently managed to force Archie Lee's decrepit cotton gin out of business. One night in a fit of desperation and frustration, Archie Lee burns down his rival's cotton gin. The rest of the story describes the Sicilian's revenge as he blatantly pursues and seduces a distraught but sensually aroused Baby Doll, and attempts to terrorize her into revealing Archie Lee's crime.

    • 1960

    • |
    • 110 Min

    Wilder Strom

    3.9 | 27

    Montgomery Clift, Lee Remick, Jo Van Fleet, Albert Salmi, Jay C. Flippen

    Der Film spielt in den 1930er Jahren während der Weltwirtschaftskrise in Alabama und nach einer großen Flutkatastrophe im Tennessee Valley. Ein Staudamm wird gebaut, um zukünftig Katastrophen zu verhindern und den Menschen Arbeit zu geben. Der Ingenieur Chuck Glover arbeitet für die Tennessee Valley Authority (TVA) und kommt in das Tal, um dafür zu sorgen, dass die betreffenden Menschen ihre Häuser verlassen und ihr Land für das Staudammprojekt an die TVA verkaufen. Die von der Krise gebeutelten Menschen sind auch dazu bereit, nur die alte Ella Garth ist störrisch und nicht willig, für Geld ihre Heimat, eine Insel im Fluss, zu verlassen. Sie würde lieber sterben als nur einen Quadratzentimeter ihres Eigentums abzugeben.